Lady Bug Reinigungsbot

Meine Güte! Ein robotischer Kleinkind-Rempler! Getarnt als Raumpflege-Gadget. Raffiniert. Ich sehe es schon genau vor mir:

Das niedliche Aussehen und die knalligen Farben werden wie das Licht die Motten kleine Knirpse anziehen. Und dann – bumm! Yeah! 6457 zu Null für Lady Bug! Das anfänglich florierende Wettgeschäft unter den menschlichen Rastplatz-Angestellten ist mittlerweile längst zum Erliegen gekommen…

Oder so ähnlich. Der fast einen Meter große Reinigungsbot soll auf Rastplätzen in Japan zum Einsatz kommen. Aber wir wissen ja schließlich schon ganz lange, dass Japaner einfach einen anderen Humor haben… [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising