Bio-Twitter: Was mach’ ich gerade?

Das Moody Sensiblog ist die Konzeptstudie für ein Gerät, das ähnlich wie Twitter funktioniert, aber keinen Text publiziert, sondern Bio-Daten an ein Blog schickt. Zu den Informationen gehört z.B., wie schnell man sich gerade bewegt, wie stark man schwitzt und Ähnliches. Dazu kann man auch noch per Mikrophon die Geräusche aufnehmen, die die derzeitige Aktivität begleiten. Es liegt dann an den Lesern des Blogs, darüber zu spekulieren, was um alles in der Welt dessen Betreiber gerade unternimmt – alle Macht der schmutzigen Fantasie, sag ich da nur. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising