Boje für die Hosentasche

Dass Wassersportler sich für ihre Schlüssel gerne einen schwimmfähigen Anhänger zulegen, damit diese im Unglücksfall nicht unwiederbringlich verloren gehen, ist nichts Neues. Waterbuoy allerdings treibt das Ganze ein Stück weiter: Wenn das im Ruhezustand wie ein USB-Stick aussehende Teil mit Wasser in Berührung kommt, bläst es einen Ballon auf, der eine Last von bis zu einem Kilo tragen kann, und aktiviert ein Hochleistungs-LED, so dass man den verloren gegangenen Anhänger auch nächtens finden kann. Bei heftigem Regen allerdings sollte man wohl besser genau überlegen, in welcher Tasche man den Anhänger aufbewahrt. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising