Handy-Pläne für die PS3

Es sieht so aus, als bekämen die Gerüchte um ein mögliches PSP-Handy neue Nahrung, und zwar aus den obersten Sony-Etagen. CEO Howard Stringer soll sich jedenfalls lang und breit darüber ausgelassen haben, dass die PS3 in der Zukunft eine Verbindung zu Handys bekommen und allen möglichen Content aufs Telefon streamen können soll. Schon im April nächsten Jahres hat Sony etwas neues für das PlayStation Network vor, das das Unternehmen in direkte Konkurrenz zu Apple und Microsoft (also wahrscheinlich iTunes und Xbox Live) bringen soll. [dj]

  1. Was bitte haben Sonys Pläne mit einem PSP Handy zu tun? Die PS3 kann doch ebenso gut auf jedes „normale“ Handy streamen. Meines hat z.B. WLan und wäre als „Client“ wohl bestens geeignet, schliesslich kann man damit auch jede Menge Onlinestreams empfangen, die chon von Werk an „Installiert“ sind.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising