PS3-Firmware-Update macht DivX und WMV (fast) möglich

Mit dem Firmware-Update 2.10 wird die PS3 DivX- und WMV-kompatibel, unabhängig davon, ob die Dateien von der Festplatte oder aus einem Netzwerk abgespielt werden. Das gilt allerdings nicht für DivX 3.11 und DRM WMV. Und bei Dateien, die größer als 2GB sind, schaut der PS3-Besitzer ebenfalls in die Röhre - oder besser gesagt eben genau nicht. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising