Formatkrieg: Kein friedliches Weihnachten

Weshalb man sich über die Frage „HD DVD oder Blu-ray“ ereifern kann, will sich mir nicht so recht erschließen – beide Formate haben Vor- und Nachteile, und da die Kauflust bei den Kunden eher mäßig ist, wird sich wahrscheinlich erst in der nachfolgenden Generation wieder ein einheitlicher Standard durchsetzen. Anstatt das aber entspannt und friedlich zur Kenntnis zu nehmen, haben anscheinend HD DVD-Anhänger die offizielle Blu-ray-Site gehackt und den Traffic auf das offizielle HD DVD-Angebot umgelenkt. Irgendwie ziemlich kindisch, und dass das HD DVD mehr Käufer beschert, ist auch kaum zu erwarten. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising