Lenovo lässt sich was einfallen

Lenovo hat zwei neue Laptops zu bieten (IdeaPad Y710 und Y510), die sich bemühen, zu durchaus verträglichen Preisen mit der einen oder anderen neuen Idee aufzuwarten. Beide Rechner haben einen rahmenlosen Bildschirm und sind mit Webcam (1,3 Megapixel) und der VeriFace- Gesichts- erkennung ausgestattet. dazu gibt es unter anderem noch Dolby-Lautsprecher. Der Y710 hat einen 17-Zoll-LCD-Bildschirm, der Y510 einen mit 15 Zoll.
Im Inneren stecken beim Y710 als Prozessoren Intel Core 2 Duo T5450 und T9300, ATI Mobility Radeon HD2600 mit 256MB RAM, wahlweise 250GB- oder 500GB Festplatte und bis zu 4GB RAM. Der Y510 hat als Prozessor den Intel Core 2 Duo T2330, T545 oder T5550, eine Intel X3100-Grafikkarte, eine festplatte mit 160 oder 250GBund ebenfalls bis zu 4GB RAM. Beim Y510 geht's preislich bei 799 Dollar los, beim Y710 bei 1.199. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising