M718: Uhrtelefon aus Taiwan

Wahrscheinlich wird man für das Display der M718 ziemlich gute Augen brauchen, wenn man sich anschaut, wie viele Icons Platz darauf finden (müssen), Dafür bekommt man ans Handgelenk dann aber ein Gerät, das neben der Uhrzeit eine 1,3-Megapixel-Kamera (VGA), 2GB eingebauten Speicher und Bluetooth (A2DP) bietet und MP4 unterstützt. Ach ja, und telefonieren kann man auch damit. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising