CES: Skype-PSP in Echt

Kotaku hat auf der CES die mit Skype-Software ausgerüstete PSP unter die Lupe genommen und war – bis auf die etwas plumpen Kopfhörer – ganz angetan davon. Die Benutzer- oberfläche ist übersichtlich und bietet neben Standard- Menüelementen wie Profil und Kontakten auch eine Reihe von Funktionen, die man nach persönlichem Gusto einstellen kann.

Allerdings wird nur das Modell PSP-2000 (Slim & Light) mit Skype arbeiten – das Ganze ist also im wesentlichen dann interessant, wenn man sich eine neue Mobilkonsole anschaffen will. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising