iRiver kündigt neues eBook an

Zur CES hatte iRiver den hier zu sehenden eBook-Entwurf nicht dabei - dafür ist er auf der Site des südkoreanischen Herstellers zu sehen. Mit technischen Details ist man zwar auch da eher sparsam, aber wie's aussieht, soll das Gerät - so es denn das Licht des Marktes erblickt - ein Farb-Display haben und handschriftliche Notizen darstellen und speichern können, was jetzt erstmal alles ganz gut klingt. [dj]

  1. Dann müssen wir uns wohl zur nächsten CES in anderen Blogs mit Infos versorgen. Aber krasse Sache, wenn dafür wirklich einer von Gizmodo verantwortlich war.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising