Schöne Vergangenheit


Bei vielen der Konzepte für Geräte, die wir immer wieder gerne zeigen, ist man ja sofort überzeugt, dass das eigentlich das nächste große Ding sein müsste. Eigentlich. Und dann wird doch nichts draus, wie zum Beispiel aus dem UNO von V12 Design.

Der wurde schon vor drei Jahren für einen italienischen Hersteller entwickelt, zu einem Zeitpunkt, als noch nicht alles auf den iMac starrte. Dann aber trafen die Unbillen des Marktes den potenziellen Produzenten und so wurden nur ein paar (allerdings funktionierende) Prototypen gebaut, die dann sicherlich mal Sammlerstücke werden und irres Geld bringen. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising