R2 D2 kann auch projizieren!

Viel musste R2 D2 schon erdulden. Als Mülleimer oder Shampoo-Spender, Pfeffermühle oder Briefkasten wurde er eingesetzt, obwohl er sich bestimmt lieber mit Aufgaben betrauen lässt, die eine technische Versiertheit voraussetzen. Da dürfte Nikkos R2 D2 Audio und Video Projektor schon viel mehr nach seinem Geschmack sein. 1200 ANSI Lumen, ein Kontrastverhältnis von 1000:1, eine Auflösung von 800x600 und die Fähigkeit ein maximal sechs Meter sechzig großes Bild zu projizieren - R2 D2 im Paradies! Mit an Bord ist auch ein CD/DVD Player. Den R2 D2 Projektor gibt’s ab sofort ab 2500 Euronen. [bda]

[via gadgets-weblog]Auflösungskompatibilität: VGA (Video Graphics Array 640 x 480), SVGA (Super Video Graphics Array 800 x 600), PAL (720 x 576)
Videosignale: EDTV, NTSC, PAL, PAL-M, PAL-N, SECAM
Anschlüsse: Composite-Eingang, Stereo Audioausgang (Cinch), Stereo Audioeingang (Cinch), USB, 15 Pin D-SUB Eingang, S-Video-Eingang
Breite: 343 Millimeter, Höhe: 519 Millimeter, Tiefe: 328 Millimeter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising