Großvater-Tischuhr als Quader

Es gab da doch auch diese witzigen Leuchter aus durchsichtigem neonfarbenen Plastik zum zusammenstecken. Diese Fantome Uhr scheint allerdings aus einer anderen Feder zu stammen, erinnert aber irgendwie an die Lampen. Die Uhr hat auf der durchsichtigen Frontplatte eine typische Großvater-Tischuhr aufgedruckt, das Uhrwerk ist dahinter untergebracht. Diese alt/neu Verbindung gefällt mir sehr gut und auch der Preis von 130 Dollarien scheint mir nicht übertrieben zu sein. [bda]

[via uncrate]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising