Mp3s von der SD Karte abspielen

Der Standalone Cassette MP3-Player ist eigentlich ein zu spät gekommenes Gadget. Mittlerweile sind wir alle derart zugeschissen mit MP3-Playern und Handys, die auch diese Funktion locker erfüllen, und wer noch ein Auto mit Tapedeck hat, der hat sich längst den Kasettenadapter für seinen MP3-Player zugelegt. Und trotzdem verströmt er einen gewissen Charme. Man steckt in das Kassettengehäuse eine SD Karte hinein und kann so die darauf gespeicherten MP3s auf einem Kassettendeck (eben beispielsweise im Auto) hören. Mehr in der Fortsetzung. [bda]chinavasion-cvaal-b20-9-boxthumb_123×164.jpgLeider leider hat das Ding auch zwei kleine Haken: Erstens unterstützt das Dingsie nur SD Karten bis zu zwei Gig Speichervolumen. Und zweitens muss man den Standalone Cassette MP3-Player wiederaufladen. Das geht allerdings dankenswerterweise über USB schnell und einfach. Die Ohrhörer sind im Lieferumfang enthalten. 23 Dollarinchen dafür. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising