Globalisierung mal anders


"Hier läuft's rund", darf sich der Chef freuen, wenn er sein Personal an diesem Arbeitsplatz namens Globus schuften sieht. Was im Betriebszustand ein leicht futuristischer Sitz mit integriertem Laptop-Halter ist, lässt sich nach Feierabend zu einer designmäßig attraktiven Kugel zusammenklappen, die man wahrscheinlich nichtsahnenden Neumitarbeitern als Kunst am im Bau verkaufen kann. Noch'n Bild nach der Fortsetzung (ja, sie haben endlich das "t" gekauft, unsere französischen Techniker). [dj]

globus1.jpg

  1. Ich hatte eigentlich eine Anspielung erwartet, dass die Bueromitarbeiter aus Eiern schluepfen. Oder bei Bedarf entsprechend ausgebruetet werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising