WoW: Mehr als 10 Millionen Subscriber!

Stolz verkündet Blizzard, dass nun die zehn Millionen Marke der World of Warcraft Accounts weltweit überschritten wurde. Mehr als zwei Millionen davon entfallen auf Europa, gut zweieinhalb auf Nordamerika und etwa fünfeinhalb Accounts entfallen auf den asiatischen Raum. WoW gibt es mittlerweile in sieben Sprachen. Blizzard freut sich natürlich jetzt schon besonders darauf, dass man all diese Millionen User demnächst mit den neuen Add-on, Wrath of the Lich King (im Bild ein vorab Screenshot), kostenpflichtig beglücken kann. Weiter in der Fortsetzung. [bda]

[via dailytech]7040_wow_wrath-of-the-lich-king.jpgDoch was heißt das eigentlich, wenn Blizzard von zehn Millionen Subscribern spricht? Hier die Blizzard Definition:

World of Warcraft subscribers include individuals who have paid a subscription fee or have an active prepaid card to play World of Warcraft, as well as those who have purchased the game and are within their free month of access. Internet Game Room players who have accessed the game over the last thirty days are also counted as subscribers. The above definition excludes all players under free promotional subscriptions, expired or cancelled subscriptions, and expired prepaid cards. Subscribers in licensees‘ territories are defined along the same rules.

Zehn Millionen Subscriber heißt also nicht zehn Millionen Spieler. Aber was macht dasschon. Die mittlerweile vierjährige Erfolgsgeschichte des MMORPGs ist nahezu beispiellos und wird sich sicherlich fortsetzen. [bda]