Bürotische zu Kommandobrücken


Der Luna Desk mit seiner Platte aus dickem Kristallglas, den gebogenen Tischbeinen und den Inlay-Elementen aus rotem Leder würde der Brücke eines futuristischen Weltraumkreuzers ebenso viel Ehre machen wie der Zentrale eines galaktischen Oberkommandos.

Wer allerdings schon heutzutage hiernieder auf Erden gerne so stilvoll sitzen möchte,muss tief in die Tasche greifen und sollte sich daher schon in die Chefetagen seiner Firma hochgearbeitet haben: MIt12.885 Dollar ist man dabei, bekommt dann sicher aber auch ein ganz anderes Selbstwertgefühl als hinter einer Tischplatte vom skandinavischen Duz-Möbelhaus. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising