Monitor für die Katz´

Klar lieben wir alle unsere Haustiere und natürlich wollen wir den Planeten retten - was also läge näher, als die unnützen Monitor-Gehäuse, die ja praktisch überall im Weg herumliegen nach dem Ableben des Displays auszuschlachten und in z.B. Katzenbehausungen umzubauen?

Für schlappe 110 Dollar werden bei Etsy derartige Vierbeiner-Domizile individuell angefertigt, und wer jetzt vor sich hin brummelt, dass man für diesen Betrag sowohl den Monitor umweltgerecht entsorgt bekommt als auch ein viel schöneres Zuhause für Miezi erwerben kann, ist sicher nur neidisch, dass ihm/ihr diese 1a-Öko-Idee nicht selbst gekommen ist. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising