Geheimnisvoller Kragen

Kragenstäbchen! Lange verpönt, haben sie den letzten Jahren eine heimliche Renaissance erlebt, deren vorläufiger Höhepunkt ein 12-er-Set mit Kurzbotschaften ist, die nach Meinung des Anbieters Red Envelope die treusorgende, bügelnde Gattin (gleich welchen Geschlechts) ihrem großen tapferen Helden morgens heimlich in den Kragen steckt, bevor er sich aufmacht in die gefährliche Welt der Großraumbüros, wo er das Essen für den daheim gebliebenen Familien-Clan jagt.

Und wenn er sich fragt, wofür er das alles auf sich nimmt, kann er ein Stäbchen herausziehen und sich an der Botschaft „that tie will be useful“ delektieren, die einiges für die Zeit verheißt, wenn die Gören erstmal im Bett sind. [dj]

  1. @Freakit: Wie jung bist du denn? Ab deinem erstem Hemd ohne Button Down Kragen wirst du automatisch mit Kragenstäbchen in Verbindung kommen. Allerdings sind die meistens beim Hemd dabei und sowas mit Nachrichten lohnt sich nicht wirklich.

    Erinnert mich an Krawatten mit schrecklichen Motiven, die Mann meistens von gehassten Verwandten geschenkt bekommmt.

  2. oder als letzter Ausbruch aus der ernsten Bürowelt eine „lustige“ Krawatte…

    @Alex
    bin 20 und hab mich der freien Wirtschaft bisher mit Erfolg entzogen :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising