Lenovo: Erstmals Ericsson HSPA Module in Laptops

Lenovo hat sich einen neuen Partner geangelt, Ericsson wird seine HSPA Mobile Broadband Module in Lenovos neuesten ThinkPad Notebooks integrieren. Damit werden die neuen ThinkPads nicht nur die ersten mit DSL Geschwindigkeiten sein, sondern auch die ersten Laptops überhaupt, die Ericsson Komponenten beinhalten. Die Mobile Broadband Module werden zudem die Batterielaufzeit des ThinkPad schonen, da sie durch Ericsson HSPA Chipset Technologie weniger Strom als herkömmliche Module benötigen. Lenovo ist allerdings nicht der einzige Partner von Ericsson, der in den Genuss dieser Module kommt. Ericsson arbeitet mit drei weiteren, noch nicht namentlich genannten Notebookherstellern zusammen. Im Jahr 2011 erwartet Ericsson, dass etwa die Hälfte aller Laptops ein solches Modul beinhalten werden. [bda]

[via mibilewhack]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising