Mein Casulo: Zimmer in einer Box

Das System ist großartig und ich hoffe wirklich, dass sich ein kompetenter Partner findet. Muss ja nicht unbedingt ein schwedisches Möbelhaus sein... wobei ich denen schon zutrauen würde, Casulo zu einem Verkaufsschlager werden zu lassen. “Casulo schließt eine Lücke zwischen Hotel, möbliertem Zimmer oder billigen Wegwerfmöbeln” lautet es im Konzept von Sebastian Mühlhäuser und Marcel Krings. Weiter in der Fortsetzung.casulo_detail_011.jpgAllein sich angesichts des fertig aufgebauten Zimmers vorzustellen, dass das alles in so einer kleiner Box Platz hat! Und das Design der so entstehenden Möbel ist wirklich nicht schlecht. Auf mein-casulo.de kann man sich auch einen Film zum Aufbau ansehen. Für Leute die nie lange an einem Ort sind und keine Lust mehr auf öde Hotelzimmer haben eine ideale Lösung. [bda]

casulo_detail_05.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising