Toshiba = HTC (nicht ganz, aber fast)


Das neue Windows-Mobile-Touchscreen-Handy von Toshiba, das auf den Namen G810 hört, kann eine gewisse äußere Ähnlichkeit mit dem HTC Touch nicht verhehlen, wobei man sich angesichts der zunehmenden Annäherung im Design sowieso fragen muss, welcher Hersteller sich eigentlich bei welchem Konkurrenten bedient.

In Sachen Innenleben bietet das Telefon 3G HSDPA, eine 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus, Wi-Fi, Bluetooth, UKW-Radio und 256MB internen Speicher; der Touchscreen bringt’s auf 2,8 Zoll. Auf den Markt kommen soll das Handy in Europa im Frühling. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising