Air Poo: Toilettendock für Mac Jünger?

Also... die Welt ist doch schlecht, oder? Ich meine so richtig schlecht. Wie sonst kann man es erklären, dass da einer kommt, der tatsächlich Apple ... verarscht! Ja, so muss man das schonungslos benennen, Verarschung. Übelst. Was in solchen durch und durch gemeinen Menschen vorgeht, können wir applefreundlichen Gutmenschen ja gar nicht nachvollziehen. Air Poo. Pfff. Ein Klo mit iPod und iPhone Dock, MacBook Air Dock, Multitouch Spülknopf, beheizter Klobrille und integrierten Surround Sound Boxen. Das ist doch nicht lustig. Das ist ernst. Sehr ernst. Wird Zeit, dass da endlich der Gesetzgeber einschreitet... Genau! Wir fordern Hubschraubereinsatz!  ;]  [bda]airpoo2.jpg

  1. ist doch toll so hört niemand mehr lästige Klogeräusche sondern nur seine schon melodische Deathmeetal oder HipHop Sammlung beim Stuhlgang XD

    Ausserdem ist das doch was für die menschen die sich von Apple verarscht fühlen ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising