Bang & Olufsen BeoVision 8 LCD Fernseher

Bang & Olufsen, eine Firma bekannt dafür, dass ihre Gadgets zur persönlichen Unterhaltung ebenso schick wie teuer sind, hat nun erneut ein Objekt der Begierde erschaffen. Der neue BeoVision 8 ist ein 32 Zoll LCD Fernseher mit einer Bildschirmauflösung von 1366 x 768 sowie einem Kontrastverhältnis von 1200:1. Und ohne Ende schick. Er hat einen integrierten Mittellautsprecher, der einem das Gefühl gibt, dass der Ton tatsächlich aus dem Bildschirm kommt, sehr nett. Aber will man dafür fast 4000 Dollaronen ausgeben? Hmm. Wenn ich sie wirklich übrig hätte, ich würd’s tun. [bda]

[via Dvice]

  1. Also ich finde, die Sachen von B&O sehen nun endgültig aus, wie aus den 70ern des letzten Jahrtausends übrig geblieben, irgendwie sollte man schon etwas mit der Zeit gehen. Die Teile sehen ja eher nach Raumschiff Enterprise aus und nicht nach HighTech…

  2. optisch gefällt mir das ding schon, wie fast alles von B&O.
    aber ob ich wirklich 4000$ für einen Fernseher ausgeben würde, der nicht mal Full-HD hat, ausgeben würde ist fraglich…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising