Gold Toy Lamp: Denkmal der Jugend

Oho, eine wirklich schicke Lampe! Unschicklich dagegen ist der Preis dafür. Umgerechnet etwa 5300 Euronen ist eine ganze Menge für eine Tischlampe, die aus recycleten Spielzeugfiguren gemacht wurde. Die Figuren werden auf Bestellung zusammengefügt und mit einem hochglänzenden Polyurethan-Lack überzogen. Die Wartezeit auf so ein Einzelstück beträgt gut sechs Wochen. Oder man sucht sein eigenes Zeug aus Speicher und Keller zusammen, nimmt einen Sekundenkleber zu Hilfe, um einen Lampenfuß mit den Figuren zu übersähen, anschließend noch ne Dose Autolack - et voilà! Die Wartezeit hierfür beträgt wahrscheinlich allerdings auch sechs Wochen, Autolack stinkt fürchterlich. Dafür spart man sich ungefähr 5285 Eurellen im Vergleich zu Ryan McElhinneys Gold Toy Lamp. [bda]

[via uncrate]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising