Toshiba gibt HD DVD den Gnadenstoß

So schnell kann es dann auf einmal gehen: Nachdem in den USA die großen Handelsketten ein eindeutiges Bekenntnis zu Blu-ray abgegeben haben, konnte auch Toshiba nicht mehr so tun, als sei nichts gewesen hat das Pfeifen im Walde aufgegeben und das HD DVD-Format gleich mit.

Offiziell soll das erst Ende der Woche bekanntgegeben werden; dann wird man auch über die „Ausstiegsstrategie“ (öffentliche Enthauptung der Verantwortlichen?) informiert. Am Wochenende danach empfiehlt sich für Techniksammler ein Bummel über die örtlichen Flohmärkte, um zu sehen, ob man schon günstig was für die heimische Vitrine erwerben kann. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising