iPhone bekommt Ohren


Durchaus etwas Micky-Maus-mäßig sieht das iPhone mit anmontiertem LiveSpeakR, einem speziell für den USB-Port gedachten (man ahnt es angesichts der originellen Namensgebung) Lautsprecher-Set. LiveSpeakR ist gegen Störungen vom Telefon abgeschirmt und kann so angeklemmt werden, dass der Klang dazu passt, wie man das iPhone gerade hält.

Der Strom kommt entweder aus der Steckdose oder von zwei AAA-Batterien. Erhältlich sein soll LiveSpeakR (den man auch an den iPod Touch anschließen kann) im Frühsommer, der Preis steht einstweilen noch nicht fest. [dj]

[TUAW]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising