Lang lebe die Multifunktionalität!

Und wieder einmal gilt es zu bewundern, was der Einfallsreichtum der Ingenieure alles in dieses Gehäuse gepresst haben: Nicht nur eine Uhr und ein Thermometer haben Platz gefunden, sondern auch noch (wie nach der Fortsetzung zu sehen) ein 1a-Kartenleser mit einer Geschwindigkeit von bis zu 480Mb/sec.

Das USB 2.0-Gerät liest neben SD-, MMC-, RS MMC-, miniSD-, M2-, MS-, MS Pro-, MS Duo-, MS PRO Duo, T-flash- und microSD- auch SDHC-Karten (4 – 32 GB) und läuft unter Windows Vista /XP/200 ME und Mac-Betriebssystemen.

[Red Ferret]

clockcardreader_small1.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising