Größer geht immer


Wer sich gerne von Bildschirmwänden beeindrucken lässt, wird gefallen finden am Parabolic Multi-Monitor Display von Humanscale, auf dessen ausklappbares Monitorgerüst zwei bis acht Bildschirme beliebiger Größe montiert werden können.

Die lassen mit Hilfe von Gelenken genau auf den Betrachter in der Mitte ausrichten, so dass von überall her die Bilderflut auf ihn einstürmen kann.

Vorausgesetzt, er hat das nötige Kleingeld: Das Gerüst, das in diesem Frühjahr auf den Markt kommt, ist nämlich für Geschäftskunden gedacht, was ja meistens beim Preis nichts Gutes bedeutet. [dj]

[Born Rich]

  1. Neben dem Nötigem Kleingeld fehlt leidergottes aber auch der Nötige PC der soviele Monitore auf eimal anspricht ^^“

    Da ich ja ein Fan von Multimonitoring bin, würde ich ja an den dingern am liebsten meinen Mac anschließen

  2. Naja aber für Spiele dann doch lieber nen Beamer bzw. nen richtig großen Plasma, da hat man dann nicht die nervenden Bildschirmränder!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising