„Runder Tisch“ in digital


Der TouchTable TT84 ist zwar nicht der erste der digitalen Leucht-Arbeitstische à la Surface, aber was an ihm gefällt, ist, dass das ganze Konzept noch ein wenig durchdachter realisiert wurde. Steuern lässt sich der Tisch bzw. die auf ihm zu sehende Benutzeroberfläche nämlich einfach mit Gesten, und aufgebaut ist die Konstruktion so, dass mehrere Leute gleichzeitig daran arbeiten können.

Außerdem gehören zum Ensemble noch zwei horizontal befestigte Displays, auf denen alle, die sich nicht direkt am Tisch befinden, das Geschehen verfolgen können. Und da der TouchTable netzwerkfähig ist, können auch weit von einander entfernte Arbeitsgruppen gleichzeitig am selben Projekt arbeiten.

Das waagerechte Display des TT84 hat eine Oberfläche von 67 x 50 Zoll, bietet eine native True UXGA-Auflösung (1.600 x 1.200) und bringt es auf 7.700 ANSI Lumen. [dj]

[Born Rich]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising