UMPC kann auch Skype


Hier ist endlich mal wieder ein UMPC, dessen Hersteller sich tatsächlich was Neues hat einfallen lassen, um aus der Konkurrenz von Eee und Co. hervorzustechen: Der Sungjut TangoX Nano kommt mit integriertem, abnehmbaren Skype-Handset.Auch sonst kann sich der Rechner sehen lassen: Als Prozessor hat er einen VIA CPU C7-M ULV mit 1.2GHz; speichermäßig ist er mit 1GB DDR2 RAM und wahlweise 40GB- oder 80GB-Festplatte ausgestattet. Dazu gibt's HD Audio, einen 7-Zoll- WVGA (800x480)-Touchscreen, Vierfach-Kartenleser, Ethernet-Port , WiFi a/b/g, USB 2.0 (2 Ports) und DVI-Ausgang.

Das alles passt in ein Gehäuse mit den Maßen 230 mm x1 71 mm x 29,4 mm und wiegt weniger als ein Kilo. Preis und Lieferdatum sind derzeit leider noch nicht bekannt. [dj]

[Akihabara News]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising