Holzkugel als Maus


Interessantes Konzept: Bei der Jupiter-Maus handelt es sich um eine Holzkugel, mit der der Cursor dadurch gesteuert wird, in welche Richtung man das Gerät kippt; wie stark man die Kugel dreht, bestimmt die Geschwindigkeit, mit der der Zeiger sich über den Bildschirm bewegt.

Und damit Jupiter nach getaner Arbeit nicht vom Tisch rollt, ist im Preis von umgerechnet 88 Euro auch noch ein Untersetzer dabei, der für eine stabile Ruhelage sorgt. [dj]

[Kilian Nakamura]

  1. Schön und gut aber warum muss es denn immer Holz sein. Ich bekomme immer das Verlangen mich selbst zu verstümmeln wenn ich diese Öko-Produkte sehe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising