Digital-Bilderrahmen für die Küche


Eigentlich halte ich digitale Bilderrahmen ja für eine ziemlich überflüssige Veranstaltung, aber bei diesem Gerät von Pandigital könnte ich nachsichtig werden. Das ist nämlich außerdem auch noch ein 720p-HD-Fernseher und ein "digitales Kochbuch".Was bedeutet, dass der 15-Zöller nicht nur mit einem gegen allerlei Küchenunbill (Fettspritzer etc.) versiegelten Display kommt und sowohl auf einem Ständer als auch als Schrankunterbau präsentiert werden kann, sondern dass er auch über eine erweiterbare Rezeptsammlung verfügt.

Außerdem kann das 400-Doolar-Gerät MP3 und Video (MPEG, MP4, AVI) wiedergeben und verfügt über einen 6-in1-Kartenleser und einen HDMI-Eingang sowie über Küchenwecker und Kalender. Ja, könnte mir gefallen. [dj]

[Pandigital]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising