Kostbarer Sound in der Nobelkarosse

Wenn zufällig bereits dein Pagani in der Einfahrt steht, dann reichen die Scheinchen bestimmt auch noch für dieses Pagani Hi-Fi Stereo System. Zwar ist noch nicht bekannt, wieviel es denn tatsächlich kosten soll, doch günstig wird das in keinem Fall. Weiter in der Fortsetzung.pagani-stereo.jpgAluminium und Kohlefaser bilden das Gehäuse der Autoanlage, das strikt dem Design von Pagani Autoradios folgt. Bassmäßig natürlich voll am Start, zudem sind zwei Plattenspieler an Bord, einer für 33er und einer für 45er (warum auch immer...?), ein Verstärker, zwei 350 Watt Lautsprecher und ein CD Player. [bda]

[via uncrate]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising