„Neonlicht, schimmerndes Neonlicht“

Wie einst Kraftwerk tönte, kann es nun auch am heimischen Rechner leuchten: In drei verschiedenen Designs (Smiley, @-Zeichen und "Bar") kann man sich Neon-Lampen an den USB-Port hängen, um ... Ja, was eigentlich? Zu zeigen, dass man Nostalgiker ist? Oder das Internet benutzt? oder ein kühles Bier anzubieten hat?

Aber wer fragt bei USB-Spielzeug schon noch nach dem Sinn? Die beiden anderen Designs sind in der Fortsetzung zu bewundern. Kostet umgerechnet ca. 13 Euro das Stück. [dj]

[Geekalerts]large_usbneonbar2.jpglarge_usb.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising