Völlig sinnloser Zeitvertreib – aber lustig


Wer sich zwischendurch ein Kreativpäuschen gönnt und mal auf andere Gedanken kpmmen möchte, kann ja einen Abstecher zum Morphase Editor machen.Dabei handelt es sich um ein nettes kleines Programm, mit dem man an Standard-Gesichtern und hochgeladenen Porträts feststellen kann, ob man wohl das Zeug zum Schönheitschirurgen hätte

Zum Messer muss man ja einstweilen nicht gleich greifen, aber vielleicht verschafft man sich ja ein bisschen zusätzliche Kreativruhe, wenn man seinem Chef ein besonders beeindruckendes Konterfei zimmert und ihn dann überreden kann, sich das doch bei einem mehrwöchigen Klinikaufenthalt dorthin operieren zu lassen, wo bisher sein eher langweiliges Gesicht sitzt. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising