Kaugummi-Träume werden wahr

Wer hat in seiner Kindheit nicht mit großen Augen auf die schön bunten Kaugummi-Automaten gestarrt, die leider nur einzelne Kugeln ausspuckten und dafür auch noch Geld wollten?

Seinen schönsten Regressionsfantasien an die seligen Zeiten, als man z.B noch nicht die geringste Ahnung hatte, was das Wort „Steuererklärung“ eigentlich bedeutet, kann man sich mit dem Gumball Phone hingeben: Wenn’s klingelt, kommt nicht nur ein Anruf rein, sondern es rollt auch noch ein Kaugummi herunter, was zwar eventuell die akustische Qualität des nachfolgenden Gesprächs beeinträchtigt, aber wen schert das schon.

Kostet 139 Dollar ohne Befüllung. [dj]

[Shiny Shiny]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising