Solar-PMP mit geringen Schwachstellen


Der EM-SOL 1GIG ist ein solarzellenbetriebener PMP von eMotion, der nicht nur komplett ohne Akku auskommt, sondern auch noch als Ladegerät für andere Gadgets eingesetzt werden kann.

Von den Funktionen her ist das Gerät auf den ersten Blick auch ziemlich überzeugend: Es gibt Musik und Video wieder, man kann Bücher im TXT-Format lesen, und es lassen sich sogar ROMS für ältere Spielsysteme wie NES oder SEGA laden.

Mäkeln kann man allerdings daran, dass eMotion in mehrfacher Hinsicht nicht ganz den Anschluss an aktuelle Standards gefunden hat: SD-Karten werden nur bis 2GB unterstützt, DivX, Ogg und FLAC schon mal gar nicht, und mit PDF ist auch Essig – alles Dinge, die man eigentlich leicht beheben können müsste.

Andererseits ist der Player mit einem Preis von 169 Dollar aber auch nicht allzu teuer geworden, und die Schwachstellen lassen sich dann ja vielleicht auch in der nächsten Generation beseitigen. [dj]

[Inventorspot]

 

  1. War wohl letztes mal schon nicht besonders beeindruckend. ;-)

    Inzwischen scheint er aber auch noch seinen Akku komplett losgeworden zu sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising