Daten auf 20 Sticks gleichzeitig ziehen

Ich finde, dieser NexCopy USB200PC USB Flash Drive Duplicator sieht fast ein wenig so aus, wie aus den Anfangszeiten der Computertechnik. Schon klar, das Ding ist weder 20 Quadratmeter raumfüllend, noch wiegt es mehrere Tonnen (etwa drei Kilogramm), aber das Design ist so... wie soll ich sagen... retro? Nostalgisch? Weiter in der Fortsetzung.nexcopy-usb-flash-drive-duplicator.jpgInsgesamt 20 USB Sticks (2.0 und 1.1 kompatibel) können damit gleichzeitig bestückt werden. Das ist sicherlich nicht für wahnsinnig viele Leute interessant, wer so ein Feature aber dringend benötigt, der ist hoffentlich auch bereit, dafür den entsprechenden (heftigen) Preis zu zahlen: 1300 blitzgeschwinde Dollars nämlich. Dafür hat das Ding auch eine Löschfunktion, mit der man die bis zu 20 Sticks erst mal gleichzeitig leer räumen kann. Funktioniert mit allen Drives, und das angeblich 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. [bda]

[via gadgetvenue]

  1. Hossasa !
    Das ding ist definitiv nicht für den endanwender gedacht sondern für Firmen.
    So was hätte ich damals bei der alten firma brauchen können. Der Preis ist ok…

    Krebs mal mit 10 pcs herum an denen 4 USB-Sticks angeschlossen werden können und bearbeite die USBs per batch datei ….
    Da merkt man erstmal wie anfällig Windows is….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising