Für Fummler: Big Blocks Legofon

Habt ihr auch so eine Angewohnheit, die schier untrennbar mit dem Telefonieren verknüpft ist? Ich nerve meine Mitmenschen beispielsweise durch mein permanentes Herumgelaufe beim Telefonieren. Immer hin und her, natürlich im Kreis, damit man nach etwa zwei Tagen, trotz Telefonkabel-Verlängerung auf insgesamt sieben Meter, keinen vollen Meter mehr von der Buchse weg kommt, so aufgezwirbelt ist die Schnur dann. Ich kenne aber auch notorische Telefonat-O-Füller, und eben auch Fernsprech-Legobauer. Und für die ist dieses Telefon hier genau das richtige. Weiter in der Fortsetzung.lego.jpg Denn dieses Big Blocks Lego-Telefon hat eine seitliche Schublade mit verschiedenen Steinen drin. Damit man gleich auf dem Telefon losbauen kann. Während dem Telefonat, denn - hörthört! - dieses Lego-Telefon funktioniert tatsächlich. UND man muss nicht mal selber tüfteln, man kann es HIER für 60 zusammensteckbare Dollars (Versand kommt extra dazu) bestellen. Wir Europäer werden aufgefordert bei echtem Kaufinteresse eine Email zu schreiben, um alles zu arrangieren. [bda]

[via gadgetvenue]

  1. Genial Erfinung für Kinderreiche Familien…

    „Schatz hast du die 0 & 4 gesehen, ich würd gern die Schwiegermutter anrufen!“
    „Wie die 0 & 4 ist weg?!?…die muß klein Paul im neuen Feuerwehrhaus verbaut haben…“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising