jetBook: Spät kommen, aber große Klappe haben

E-Book-Reader gibt's inzwischen ja schon einige, und Hersteller ECTACO denkt sich offenbar, dass es in dieser Situation dann das Gescheiteste ist, 'ne möglichst dicke Lippe zu riskieren und z.B. zu verkünden, dass sein jetBook die Art und Weise, wie wir lesen, komplett verändern werde.

Einen detaillierten Beweis dafür bleibt er allerdings schuldig, daher die nackten Fakten: Das Gerät in Rot hat ein 5-Zoll-Display, kann Lesezeichen setzen, unterstützt Mehrsprachigkeit, spielt MP3s ab und hat einen SD-Erweiterungs-Slot.

Wieviel Speicher eingebaut ist, verrät ECTACO nicht, allerdings den Preis (349,95 Dollar). [dj]

[Gearlog]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising