Navi oder Mobilkonsole?


Könnte man sich jedenfalls mal so fragen beim iNAVI K2. Das geht zwar hauptsächlich einer Beschäftigung als Navigationssystem nach, erfüllt diesen Job aber nicht nur mit fotorealistischer Bebilderung, sondern ist tatsächlich auch noch zum Spielen vorgesehen.Das iNAVI K2 kommt nicht nur mit 3D-Karten, sondern hat auch einen Drei-Achsen-Sensor, um ganz genau festzustellen, wohin der Wagen gerade steuert. Das Display bringt es auf eine Auflösung von 800 x 480, 256MB RAM sind eingebaut, und als Speicher wird eine 8GB-SDHC-Karte evrwendet. Kostet umgerechnet etwa 352 Euro, ist nur in Südkorea zu haben. [dj]

[Aving]

  1. ich hab zwar auch ne PSP und finde die auch genial.
    Aber dieses Teil hat einiges MEHR an Leistung als die PSP (Hardwaretechnisch, kA ob die das Softwaremäßig gut nutzen).
    Ne Frechheit bei der PSP ist, dass das Navi set 150€ mit Car Kit kostet.
    Aber für das Teil hier hab ich auch nicht das Kleingeld ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising