Rauchverbot-Protestgadget?

Essen als Spielzeug - widerspricht zwar der altmodischen Ermahnung: “Mit dem Essen spielt man nicht!”, könnte aber noch angehn. Aaaaaber... Lebensmittel mit Fluppe im Maul??? Würde ich meinem Sohn nicht geben. Das Rauchlaster darf man nicht verniedlichen! Für Erwachsene dagegen finde ich diese grimmige Frühstücksbande (Speck, Ei, Donut, Toastbrot und... tja, was das Schwarze ist, erschließt sich mir nicht) ziemlich prima. Leider geizt die Seite mit Infos, also tippe ich mal gezielt auf den durch und durch kranken und genialen Frank Kozik. Das Fünferset zu 16 paffenden Euren. [bda]

[via actiontoys]

  1. Kaffeetasse.
    Definitiv.
    Hat alles was es dafür braucht:
    Einen Henkel und einen porzellanenen Körper mit Loch oben drin.
    Gibt dem 5er-Set dann auch noch einen zusätzlichen Nutzen, da sind die 16Öcks ja fast geschenkt.

    DocG

  2. Yeah der SmokingMongers Wahn greift auch in Gizmodo um sich! Meine lieblinge sind ja immernoch die Big Versionen von der Zigarette mit Zigarette im mund und der Rauchenden Handgranate (welche sich in meinem Besitz befindet)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising