Campen für Nichtcamper

Wer den Gedanken an Camping mag, auf das ganze unvermeidliche Drumrum aber keine Lust hat (Dreck, frische Luft  Kleintiergedöns und dergleichen), der kommt hier sicher auf seine Kosten. Das TreePee Zelt einfach an den nächst besten Baum hängen, an allen vier Bodenecken befestigen und es kann losgehen. Weiter in der Fortsetzung.treepee3.jpgFloating war ja vor ein paar Jahren mal ein richtiger Hype in der Wellness Szene und wer das verpasst hat, der kann sich diesem Vergnügen jetzt sozusagen nachträglich unter freiem Himmel hingeben. Das Zelt ist erhältlich in Grün, Hellbraun und Pink, was den Preis von 600 amerikanischen Währungseinheiten aber keinesfalls hübscher macht. [bda]

[via dvice]

  1. Super.
    Ich steh drauf, Seekrank zu werden.
    Mal ehrlich, so olles Geschaukel in einem Raum ohne Fixpunkt (Horizont) ist nicht so wirklich angenehm.
    Und für DEN Preis gibbet bessere Zelte.

  2. is wohl auch nich so leicht mal eben nen passenden baum aufn zeltplatz zu finden.
    auserdem ist es mit 1.5m seitenlänge wohl eher für kleinwüchsige geeignet

  3. Aber was sind diese Kritikpunkte schon gegen den Vorteil, die Nacht absolut sicher vor Zombie-Angriffen verbringen zu können? ;-)
    Vorausgesetzt natürlich , man findet einen Baum, an dem man es hoch genug aufhängen kann…

  4. Es hulft aber dennoch nicht gegen Zombieraben! oder andere mutierte wesen welche auf bäume können (leider)
    somit muss ich weiter vergebens auf das ideale zelt warten was mich selbst in meinen schlimmsten mutantenträumen nicht im Stich lässt!

  5. Öhm, mal abgesehen von Preis und der Grösse..

    TreePee ist als name nicht so ganz glücklich gewählt denke ich.,… Baumpinkeln….
    Ein Klo zum inne Bäume hängen ?????

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising