Der wedelnde Musikant

Vage in der Tradition des Theremins ( das zumindest den Led-Zeppelin-Jüngern als Instrument ans Herz gewachsen sein sollte) steht das Beamz Laser Music System, bei dem man Klänge erzeugt, indem man sechs Laser-Strahlen mit Handbewegungen unterbricht.

Als Instrumente zur Verfügung stehen unter anderem Gitarre, Geige und Kuhglocke (nein, nicht die alpine, sondern das Instrument, auf dem LCD Soundsystem eine veritable Semi-Underground-Karriere aufgebaut hat).

Wer sich keine Illusionen über die eigene musikalische Kreativität macht, kann sich  auch bei den auf dem Gerät vorprogrammierten Songs bedienen und sich bemühen, möglichst wenig dissonant mitzuspielen … [dj]

[Geek Alerts]

  1. Jean Michel Jarre hat so ein Instrument schon – glaube ich – seit ca. 20-25 Jahren in Verwendung. Ist aber immer wieder nett anzusehen.

  2. cooles Teil – ich habe vor vielen Jahren (keine Ahnung mehr wo,evtl Cebit)eine Minibühne gesehen auf der man interaktiv mit Händen und Füssen oder halt dem gesamten Körper Instrumente bedienen konnte. Ich glaube das war eine Präsentation von Steinberg.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising