Macht’s der Vivitar DVR565HD auch billig?

Der billig Linsenhersteller Vivitar möchte auch ein Stück vom MiniHD Camcorder Kuchen und kündigte vor wenigen Minuten dieses Schnuckelchen an. Aufgezeichnet wird mit 720p auf eine MiniSD Flashcard. Das 3-Inch grosse Display lässt dann auch keine Wünsche offen beim betrachten des Objekts der Begierde. Weiter in der Fortsetzung.vivitardvr2.jpgPreis ist leider noch keiner bekannt. Wenn Vivitar aber mit Sanyo und Konsorten mithalten möchte sollte der Preis eingeutig kleiner sein als 500 US-Nuggets. [bda]

[via dvice]

  1. Ehmm…..ich als „Privater“ darf doch, oder!?

    Easypix (mein Lieblingsarbeitgeber!) hat den schon längst im Programm….für unter 200€

    Nur mal so.
    :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising