Verpixelte Star Wars Sammlung

Auf den ersten Blick erscheint einem die Webseite von Joshua Budich eher ein wenig lahm. Erst auf den zweiten Blick wird der gesamte Sammelwahnsinn hinter der Star Wars Pixel Art offenbar: Über acht Jahre hat Budich Star Wars Action Figuren gesammelt. Dass sich da einiges angesammelt hat, kann man sich vorstellen. Irgendwie scheint die Pixel Art so eine Art Katalogisierung/psychologische Aufarbeitung dieses Exzesses zu sein. Ob die Sammlung vollständig ist? Pff, keine Ahnung. Aber irgendwie kann man sich da schon ziemlich festklicken. Übrigens ist auch die Seite mit Budichs Portfolio recht interessant. Kein Muss, aber wenn man grade nichts zu tun hat kann man sich da gut die Zeit vertreiben. [bda]

[via gearfuse]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising