Update: Gadget Models

Eine in unserer modernen, schnelllebigen, hektischen Zeit oftmals verdrängte Tatsache wird von den Gadgetblog-Kollegen bei i4u immer wieder ins Bewusstsein der technikbegeisterten männlichen Jugend gerufen. Dass nämlich attraktive junge Frauen mit silikonverdächtiger Anatomie beim Anblick von Gadgets, PC-Software, Blu-Ray-Filmen oder Gaming-Accessoires nichts mehr anderes im Sinn haben, als sich sofort die Wäsche herunter zu reissen und diesen speziellen Blick aufzusetzen. Glaubt ihr nicht? Wir haben da ein paar Beweisfotos vom i4u-Blog eingesammelt und in der Fortsetzung gepostet. So mal rein aus Liebe zur Wahrheit. [fe]

080402i4u_ds.jpg

080402i4u_vista.jpg

080402i4u_mp4.jpg

080402i4u_heli.jpg

080402i4u_bond.jpg

080402i4u_halo.jpg

[via i4u]

  1. …ach und die macher der bilder haben wohl auch keinen sonderlichen wert darauf gelegt, dass ihre modelle recht grenzdebil rüberkommen. wer es sexy findet…

  2. Die technischen Daten des dritten Produktes überzeugen mich. Ich werde es käuflich erwerben. Preis steht bei dem Produkt ja immer dabei.

    Mal sehen ob es auch so gut ist wie es mir auf optischer Ebene erscheint. Ich bin nämlich leicht verführbar (Gendefekt).

    Wie lange hält eigentlich der Akku und: Es besitzt doch bestimmt einen ON/OFF Schalter ? Remoteprogrammierung über USB wäre auch nicht schlecht.

  3. Gadgets? Da waren Gadegets auf den Bildern?

    Aber selbst wenn. Ich verstehe die Aufregung gar nicht — ich sitze immer in Badesachen vorm Rechner! Ihr nicht?

  4. @Der Wunschmensch

    nein die laufen alle mit Bling 2.0…. die unterstützen kein on/off…. vielleicht gerade noch standby im s1 aber alles andere gibt’s erst ab Rev2.0… und die ist angekündigt für 4001… frühestens…..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising