Paris im Frühling


Einstweilen gibt es von diesem neuen Smartphone von Sony Ericsson nur die Informationen, dass es Paris heißen und im Mai vorgestellt werden soll (Markeinführung wohl im SEptember) und eben dieses reichlich unscharfe Foto.

Die Gerüchte besagen, dass das Slider-Handy auf Symbian UIQ 3.3 läuft und ein „ziemlich großes“ Display hat sowie ein Tastatur in P1-Art, also mit zwei Buchstaben je Taste. [dj]

[Se-nse]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising