Luxus für Selbstaufnehmer

Mit dem R-09 hat Edirol schon 2006 einen höchst ansehnlichen Recorder auf den Markt gebracht, aber da der technische Fortschritt ja nie zu bremsen ist, gibt's jetzt eine Neuauflage, bei der so einiges noch etwas aufgebretzelt worden ist.

Der R-09 HR nimmt jetzt mit 96KHz auf (der Vorgänger brachte es auf 48KHz) und unterstützt SDHC bis 8GB (gegenüber 4GB beim alten Modell).

Außerdem hat der Recorder einen Kontroll-Lautsprecher und Fernbedienung und bietet die Möglichkeit, die Wiedergabegeschwindigkeit zu variieren. Kostet 249 GBP. [dj]

[Engadget]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising